Besser leben

Wir alle wollen „Besser Leben“

Was heiß das aber konkret? Ganz einfach: Für jeden etwas völlig anderes. Besser heißt aber nicht immer auch mehr von allem. Manchmal ist weniger auch mehr. Das klingt alles sehr abgedroschen, das gebe ich zu. Aber wir leben nun einmal in einer Zeit, in der sich vieles immer schneller verändert. Das kann man ablehnen und einfach weitermachen, wie bisher oder man passt sich an, überdenkt sein bisheriges Handeln und hat daran auch noch Freude. Man kann klein anfangen, indem man Kleinigkeiten im Alltag ändert. Das kann die Ernährung sein oder auch das Konsumverhalten. Es können aber auch größere Veränderungen sein, wie die Energieversorgung und das Wohnen. Oder auch die eigene Mobilität.

Rezepte

Einfach, ohne tierische Produkte, lecker, gesund und preiswert kochen. Das geht und ist nicht nur etwas für eingefleischte Veganer (Wortspiel st beabsichtigt). Viele traditionelle Rezepte waren immer schon vegan. Man nehme nur den Kartoffelrösti als Beispiel. Andere Rezepte lassen sich ganz einfach in eine vegane Alternative verwandeln. Vegan ist im Trend und mitunter kann das auch sehr teuer werden. Viele vegane Fertigprodukte kannst du aber einfach schnell und günstig selbst herstellen. Beispiele dafür findet ihr hier.

Mobilität

Mobil ohne Auto. In der Stadt für viele sicherlich nichts Besonderes. Hier im ländlichen Raum ist das nicht ganz so einfach. Momentan haben wir noch ein eigenes Auto, das aber kaum noch genutzt wird. Natürlich ist das nicht immer ganz einfach, aber es ist machbar und irgendwann wird das dann auch zu einer Herausforderung, neudeutsch zu einer „Challenge“, das Auto stehenzulassen und irgendwann vielleicht kein eigenes Auto mehr zu besitzen. Wie das den Alltag (positiv) verändert, kannst du hier erfahren.

Dies und Das

Hier schreibe ich über alles das, was sonst nirgendwo so richtig passt. Das kann mal ein Artikel über Hörspielkassetten sein oder über das Gemüse im Garten. Vielleicht zeige ich dir auch mal Bilder von einem Museumsbesuch oder schreibe mal was über die Erfahrungen mit Photovoltaik. Es gibt so viele Themen des Alltags, die es wert sind, dass man seine Erfahrungen darüber teilt. Das kann dann durchaus auch mal etwas kritisch werden. Lass dich einfach überraschen und schau gerne regelmäßig in diese Rubrik oder den Blog.

Es geht mir nicht darum, dich oder irgendjemand Anderen zu bekehren. Ich möchte einfach meine oder die Erfahrungen der ganzen Familie teilen. Was du daraus machst, ist dann deine Sache. Ich werde hier auch den Begriff „Nachhaltigkeit“ nicht noch weiter strapazieren. Ich mag eher den Begriff „Vernunft“. Denn das, was man in letzter Zeit als nachhaltig bezeichnet, ist am Ende einfach nur vernünftig. Ich werde auch in diesem Bereich der Seite immer wieder neue Artikel veröffentlichen. Das kann mal ein Erfahrungsbericht oder ein Rezept sein. Das können auch mal ein paar kritische Gedanken sein oder Tipps wie man Geld, Müll oder Ressourcen einsparen kann. Und natürlich darüber, wie all das zu einem besseren Leben führt. Denn das wollen wir doch eigentlich alle.

Und es soll auch noch Spaß machen!

Alle neuen Artikel zu den Themen dieser Seite findest du auch im Blog.